Podium

Bericht zum 500 Runden MTB Langstreckenpokal

Am Samstag den 8. Juli fand neben der MCC Summer Open auch wieder ein Lauf zum MTB Langstreckenpokal statt. Wie üblich gab es auch dieses Jahr wieder ein Nachtrennen der besonderen Art.

Bei dem 500 Runden von Bad Breisig gewinnt der, der zuerst 500 Runden absolviert. Umgerechnet bedeutet das für die Fahrer eine Fahrzeit von ca. 3 Stunden. Das Rennen wird in Teams bis zu 3 Personen absolviert. Bei diesem Rennen gingen 5 Teams an den Start.

Ergebnisse

Podium
Platz 1 – Team Porsche, Platz 2 – Crash Kids, Platz 3 – Team Rookie’s

Detaillierte Ergebnisse findest du hier.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.