Nitro West Masters #1: Erfolgreiche Rückkehr nach lange Pause

Am Wochenende zum 28/08.06 ging es das erste mal in 2020 wieder rund. Bei den Nitro-West Masters gingen 66 Fahrer in 6 Klassen an den Start. Hier eine Sammlungs von Beiträgen und Eindrücken zum Wochendene: Bildergalerie bei Tanjas RC Bilder Blog Beitrag bei Mikanews Livestream-Aufzeichung bei Youtube Endrangliste @ Nitro West Zeiten und Ergebnisse bei MyRCM Wir bedanken uns fürs Mitmachen und freuen uns das unser Hygienekonzept auch bei einer Veranstaltung dieser Größe hervorragend eingehalten wurde! Bis bald an der Strecke!

VG8/10 Sportkreis Meisterschaft West #4

Die Sportkreismeisterschaft ist die offizielle Meisterschaft des DMC. Hier werden die schnellsten Fahrer in der Region West bestimmt.  Bei diesem Lauf fahren Verbrenner im Maßstab 1:8 und 1:10 in den Klassen VG8KL1, VG8KL2, VG10. Freitags und Samstag ist Training möglich. Sonntag werden vormittags Vorläufe und nachmittags Finale gefahren Infos für Fahrer Die Anreise ist auch schon am Freitag möglich. An Verpflegung bieten unsere Küche euch wieder das volle Programm zu bürgerlichen Preisen.  Samstag und Sonntag bieten wir zudem auch Kuchen und Eiskaffee an. Freitags: All you can eat vom Grill + Beilagen für 10€ Samstag Mittag: Frikadellen Brötchen / Bratwurst im Brötchen Spießbraten Salat mit Pute Obstsalat Samstag Abend:  Burger mit Pommes Sonnstag: Pulled Pork mit Krautsalat Salatteller Obstsalat Wraps Chilli/Kokos Hähnchenkeulen vom Ofen Anmeldung Das Rennen ist der zweite Lauf der Sportkreismeisterschaft. Weitere Informationen findest du in der Ausschreibung. Die Nennfrist endet am Mittwoch vor dem Rennen um 23:59. Die

Nitro West Masters #1

Die Nitro-West Masters sind eine beliebte Rennserie für Fans der Verbrenner Klassen im Maßstab 1:8 und 1:10. Teilnehmer aus Westdeutschland und den Benelux Ländern reisen an um beim Motodrom MCC Rhein Ahr um den Titel zu fahren. Diese Klassen gehen beim Rennen an den Start: VG8 – Verbrenner im Maßstab 1:8 mit Lola Karosserie VG10 – Verbrenner im Maßstab 1:10 mit Tourenwagen Karosserie HC8 (VG8S) – Hobby Cup: Wie VG10 mit reglementierter Motorisierung HC10 (VG10S) – Hobby Cup: Wie VG8 mit reglementierter Motorisierung Programm Samstags gibt es Training für alle Fahrer in Gruppen. Hier stellen die Fahrer ihre Fahrzeuge optimal auf die Strecke ein und üben die Idealllinie. Am Sonntag finden ab 9 Uhr vormittags die Vorläufe statt. Nach einer Mittagspause finden die Finalläufe statt. Am Ende des Tages gibt es eine Siegerehrung mit den Siegern in der jeweiligen Klasse. Freitag Freies Training zu unseren normalen Trainingsgebühren möglich Samstag: 9 -19 Uhr Freies

Nitro West Masters #1

Die Nitro-West Masters sind eine beliebte Rennserie für Fans der Verbrenner Klassen im Maßstab 1:8 und 1:10. Teilnehmer aus Westdeutschland und den Benelux reisen an um beim Motodrom MCC Rhein Ahr um den Titel zu fahren. Diese Klassen gehen beim Rennen an den Start: VG8 – Verbrenner im Maßstab 1:8 mit Lola Karosserie VG10 – Verbrenner im Maßstab 1:10 mit Tourenwagen Karosserie HC8 – Hobby Cup: Wie VG10 mit reglementierter Motorisierung HC10 – Hobby Cup: Wie VG8 mit reglementierter Motorisierung Programm Samstags gibt es freies Training für alle Fahrer. Hier stellen die Fahrer ihre Fahrzeuge optimal auf die Strecke ein und üben die Idealllinie. Im Anschluss an das Training findet das Nitro West Come Together statt. Bei leckeren Essen und Getränken kann gemütlich in unserem Vereinsheim oder im neu überdachten Außenbereich gegessen und gequatscht werden. Am Sonntag finden ab 9 Uhr vormittags die Vorläufe statt. Nach einer Mittagspause finden die

Deutsche Meisterschaft VG8 2017

Hier geht es zum Live Timing Diese Deutsche Meisterschaft VG8 ist das Saisonhighlight 2017. Bei dieser DM fahren die Verbrenner Glattbahn im Maßstab 1:8 Klasse 1 und 2 um die Titel Deutscher Meister, Junior, Jugend und 40+. Die Klasse VG8 heißt nicht umsonst die „Königsklasse“. Die Le Mans Prototypen im Maßstab 1:8 sind verdammt schnell. Mit ihren 3,5 ccm großen Motor beschleunigen sie in weniger als 2 Sekunden auf Tempo 100. Moosgummireifen und Allradantrieb sorgen auch in Kurven für hohe Geschwindigkeiten. Vorläufiger Zeitplan Donnerstag 09:00-19:01: Freies Training, 7 Läufe à 8 Min., 8 Gruppen Freitag 08:45-15:55: Freies Training, 5 Läufe á 8 Min., 8 Gruppen 16:15-19:10: Kontrolliertes Training, 2 Läufe à 4 Min., 8 Gruppen ab 19:30: MCC-DM-Party Samstag 08:30: Fahrerbesprechung 09:00-18:00: Vorläufe, 5 Läufe `´a 4 Min., 8 Gruppen Sonntag: 08:30: Fahrerbesprechung 08:45: Achtelfinale à 15 Min. ca. 09:30: Viertelfinale à 15 Min. ca. 11:15: Halbfinale á 30 Min.