MCC Forum: Staubwischen auf unserem Webangebot

Am 15.Februar 2011 ging unser Forum an den Start in den letzten Jahren konnte sich dort über die Technik der Modellautos unterhalten, und Teile getauscht werden. Auch für Verabredungen an der Strecke und Planung der Arbeiten wurde das Forum genutzt. Doch mit der weiteren Verbreitung von Social Media wurde es die letzten 2 Jahre sehr ruhig im Forum. Im Hinblick auf die Gesetzesänderungen durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) die am 25. Mai in Kraft tritt, haben wir beschlossen das Forum einzustellen. Wer jetzt doch feststellt, ah das hätte ich jetzt so gerne nochmal im Forum nachgelesen, kann sich gerne mit mir unter webmaster@mcc-rhein-ahr.de in Verbindung setzen. Ich kann dann entsprechend noch Bilder oder Infos zukommen lassen. Wer auf der Suche nach technischen Rat ist sollte mal einen Blick auf die folgenden Foren werfen: Bigscaler.de – Forum für Themen rund um Autogroßmodelle Moosie Masters – Forum für Themen rund die Elektroklassen Lob

Termine Saison 2018 jetzt online

Wir haben jetzt alle Termine in der Sasion 2018 festgelegt und Online gestellt. In unserem Veranstaltungskalender findest du eine Übersicht aller Rennen in der kommenden Saison beim MCC Rhein Ahr. Details zu der Veranstaltungen folgen bald. Für das 6 Stunden Rennen am 28.07 ist die Anmeldung ab jetzt über unsere Website möglich. Wir freuen uns dich auch in 2018 wieder bei uns begrüßen zu können.

Plakat 6h Rennen

6 Stunden Rennen – Erste Informationen zu Termin und Anmeldung

Während die letzten Termine für die kommende Saison noch festgelegt werden steht es schon fast das es dieses Jahr ein 6 Stunden Rennen geben wird. Hier gibt es schon frühzeitig Informationen, damit sich rechtzeitig genug Teams zusammenfinden. Es ist ein klassisches Langstrecken Rennen, wie bei den großen Vorbildern. Gefahren wird mit Autos der Klasse Verbrenner Glattbahn 1:5 (VG5). Jedes Team besteht aus 3-5 Fahrern Fahrern. Gerne können auch Teammechaniker dabei sein. Es wird wie bei den großen Vorbildern mit einem Fahrzeug die gesamte Distanz bestritten. Es gibt kein Ersatzauto. Bei dem Rennen können maximal 10 Teams teilnehmen. Es wird ein Qualifying geben a 2x 10 Minuten. 2 Teammitglieder (oder alle aber jeder nur einen Turn) fahren. Gewertet werden die 5 schnellsten aneinander hängenden Runden. Hieraus resultiert dann die Startaufstellung. Für die Zuschauer werden wir natürlich für das leibliche Wohl sorgen. Darüber hinaus werden wir  auch das ganze Rennen kommentieren. Die

Silvester 2017: beim MCC Rhein Ahr e.V.

Am 31.12.2017 haben wir unsere etwas verrückte Idee in die Tat umgesetzt. Wir trafen uns ab Mittag an der Rennstrecke in Bad Breisig. Das Wetter war zu dem Zeitpunkt etwas durchwachsen. Die Strecke war noch etwas feucht. Aber Michael Günther und Reinhard Treutler haben dann mal direkt den Schaber geschwungen und die Pfützen weg gemacht. Im Verlauf des Nachmittages trafen dann auch noch ein paar Mutige ein und es wurde tatsächlich gefahren. Währenddessen haben unsere Küchenfeen ein sensationelles Buffet gezaubert, was wieder mal keine Wünsche offen gelassen hat. Ab 18:00 Uhr waren wir dann komplett. Gefahren wurde immer noch denn die Strecke wurde immer trockener. Mit 26 lieben Menschen haben wir einen riesen Abend verbracht. Das neue Dach hat sich absolut bewährt. Wir haben draußen und drinnen gefeiert. Es viel gegessen und auch das ein oder andere Kaltgetränk zu sich genommen. Die Stimmung war spitze. Es gab Benzingespräche, Alltagsgespräche und

MCC Open Herbst: Saisonabschluss bei tollem Wetter

Am Wochenende zum 14/15.10 fand das Saisonfinale, die MCC Open Herbst statt. Bei Top Wetter gingen 51 Fahrer an den Start. Ein erfolgreicher Abschluss für das Jahr 2017 beim MCC Rhein Ahr e. V. Ergebnisse Detaillierte Ergebnisse zu dem Lauf findest du auf MyRCM 1:8 BL-GTS 911er Cup Stefan Augustin Uli Westenfelder Gerri Douven VG5 Elfer Cup West Thomas Staab Torsten Förster Andreas Stötzer VG5 Formel 1 Rainer Winter Jörg Fehling Patrick Reints VG5 Tourenwagen & GT Michael Donovan Kevin Tolenaars Michael Schwarz VG6 Truck Thomas Dammer Ralf Stommel Romano Wagner Impressionen Du hast spannende Bilder vom Rennen, dann kontaktiere uns unter webmaster@mcc-rhein-ahr.de. Wir sind immer interessiert an Bildern die wir hier für alle bereitstellen können.

Erster Newsletter zur VG8 DM erschienen

Der erste Newsletter zur Deutschen Meisterschaft Verbrenner Glattbahn 1:8 beim Motodrom MCC Rhein Ahr ist erschienen. Hier findest du die Online Ausgabe des Newsletters #001. Du möchtest über die bevorstehende VG8 DM  informiert bleiben? Dann melde dich zum Newsletter an. Schick einfach eine Nachricht mit deinem Namen und E-Mail Adresse an kontakt@nitro-west.de. Weitere Informationen findest du auch auf der Veranstaltungsseite der VG8 DM.

Nennung für Tamiya Euro Cup + LRP Challenge ist geöffnet

Die Nennung für den Tamiya Euro Cup am 24.06.17 ist eröffnet. Über einen Klick auf den Button unten kannst du dich direkt zur Veranstaltung anmelden. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Ablauf findest du auf der Veranstaltungsseite zur LRP HPI Challenge + Tamiya Euro Cup. Die Seite wird laufend mit neuen Informationen zur Veranstaltung versorgt. Die Nennung zur LRP HPI Challenge am Sonntag  den 25.06 läuft über die Seite von LRP.

Nach getaner Arbeit

Saisonauftakt für den MCC: Nennung freigeschaltet

In zwei Wochen läuten wir die Sasion ein. Wir starten mit unserem ersten Lauf zur MCC Open Serie und dem 1. Lauf vom MTB Langstreckenpokal. Die letzten Vorbereitung  für die neue Sasion sind in vollem Gange, Curbs werden ausgebessert und gestrichen. Die Technik wird wieder aufgebaut. Nennungen freigeschaltet Die Nennungen für die MCC Open Frühling und für den 1.Lauf des MTB Langstreckenpokals sind jetzt freigeschaltet. Weitere Informationen findest du auf den Veranstaltungsseiten. Saisonvorbereitungen fast abgeschlossen Die lezten Arbeiten an der Strecke sind in vollem Gange. Die Strecke bleibt daher auch am nächsten Wochenende (18.-19.03) voraussichtlich fürs Fahren geschlossen. Wir Informieren an dieser Stelle wenn die Strecke für Trainingsfahrten freigegeben wird Hier ein paar Impressionen von den Arbeiten am letzten Wochenende.